Menü
Warenkorb 0
Rother Wanderführer Bayerischer Wald E-Book

Bayerischer Wald, Wanderführer

  • € 12.99

    Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. Sofort lieferbar (Download).



54 Touren – von Eva Krötz

E-Book

Format: ePUB
Kopierschutz: DRM
ISBN: 978-3-7633-0157-7
1. Auflage 2017

Leseprobe zum Download

 

Der Bayerische Wald darf mit Sicherheit als eines der ursprünglichsten deutschen Mittelgebirge gelten, und mit seinen mehr als 1000 Meter hohen Gipfeln – der Große Arber erreicht sogar fast die 1500-Meter-Marke – und seinem montanen Klima bildet er in der Tat ein »echtes« Gebirge. Jahrhundertelang galt dieser Kamm an der tschechischen Grenze als der Ort, wo sich »Fuchs und Hase gute Nacht sagen« – bis man gerade diese Weltabgeschiedenheit und Ursprünglichkeit als einzigartigen und schützenswerten Vorzug entdeckte: 1970 wurden weite Teile dieses Gebirges als Nationalpark unter Schutz gestellt. Heute suchen immer mehr Menschen die Ruhe seiner Wälder, genießen die klare Luft und die weite Sicht von den Gipfeln und entspannen sich in der urwüchsigen Idylle der Dörfer und Städtchen.

Die Autorin dieses Rother Wanderführers, Eva Krötz, ist seit Jahren im Bayerischen Wald zu Hause und lässt den Wanderer auf 54 ausgewählten Touren die einmalige Schönheit dieses Waldgebirges entdecken. Die Wanderungen führen hinauf auf aussichtsreiche Gipfel, durch alte und neue Urwaldgebiete, über sonnenbeschienene ehemalige Bergweiden, die sogenannten Schachten, zu geheimnisvollen Mooren und an ursprüngliche Flussläufe.

Der Bogen der Wanderziele spannt sich dabei von Passau bis Regensburg und von Furth im Wald bis zur österreichischen Grenze. Da finden sich lange, anspruchsvolle Bergwanderungen ebenso wie erholsame Halbtagesausflüge – alle sorgfältig beschrieben und reich bebildert sowie mit detaillierten Kartenausschnitten und aussagekräftigen Höhenprofilen versehen.

 

Wichtige Hinweise

Über diese Website sind unsere E-Books entweder als ePUB-Datei oder als PDF erhältlich. In den Produktinformationen oben ist angegeben, ob es sich um eine ePUB-Datei oder ein PDF handelt.

ePUB ist ein offenes Format, das auf allen gängigen E-Book-Readern gelesen werden kann mit Ausnahme von Amazon-Readern (Kindle-Geräte inkl. Kindle Fire). Android- und Apple-Tablets und Smartphones können über entsprechende Apps ebenfalls damit umgehen. Andere Formate (MOBI, AZW) erhalten Sie in den entsprechenden E-Book-Shops.

Bei einem PDF handelt es sich um ein E-Book im sog. »fixed layout«, d.h. die Seitenanordnung ist nicht veränderbar, Bild- und Schriftgrößen fest. Für die Nutzung dieses E-Books benötigen Sie den kostenlosen Adobe Acrobat Reader oder die kostenlose Adobe Reader App für Android bzw. die kostenlose Adobe Reader App für iOs, falls Sie das E-Book auf einem mobilen Endgerät nutzen wollen. Andere Software zur Darstellung von PDF-Dateien kann verwendet werden, allerdings ggf. mit Einschränkungen in der Nutzung.

Nach dem Kauf dieses E-Books erhalten Sie per E-Mail einen Download-Link zugeschickt. Außerdem können Sie sich das E-Book auch sofort nach dem Kauf von der Website herunterladen. Die Anzahl der möglichen Downloads ist auf insgesamt zehn pro gekauftem Produkt beschränkt.